Richtlinien zur akzeptablen Nutzung

Richtlinien zur akzeptablen Nutzung2018-10-17T10:29:42+00:00

Zuletzt geändert am 3. April 2017

Diese Richtlinien zur akzeptablen Nutzung gelten für die Website von Promethean unter www.prometheanworld.com und für sämtliche von Promethean, seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen mit www.prometheanworld.com verlinkten zugehörigen Websites, einschließlich der Websites von Promethean weltweit (zusammengefasst die „Website“). In diesen Richtlinien werden die Bedingungen zwischen Ihnen und uns festgelegt, unter denen Sie unsere Website nutzen. Diese Richtlinien zur akzeptablen Nutzung gelten für alle Benutzer und Besucher unserer Website.

Die Website enthält Links zur Promethean-Website ClassFlow www.classflow.com. Die Website ClassFlow unterliegt nicht diesen Richtlinien zur akzeptablen Nutzung, sondern eigenen Richtlinien, die Sie direkt auf der Website www.classflow.com nachlesen können.

Diese Website ist Eigentum von Promethean Limited und deren Lizenzgebern. Mit den in diesen Richtlinien verwendeten Benennungen „wir“, „uns“ und „unser“ wird Promethean Limited bezeichnet. „Sie“ oder „Ihr(e)“ bezieht sich auf die einzelnen Nutzer dieser Website. Wenn Sie diese Website nutzen, bedeutet dies, dass Sie sämtliche Bestimmungen dieser Richtlinien zur akzeptablen Nutzung, die die Nutzungsbedingungen unserer Website ergänzen, akzeptieren und sich damit einverstanden erklären, diese einzuhalten.

1. UNZULÄSSIGE NUTZUNG

Die Website darf nicht genutzt werden:

1.1    ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Promethean zu gewerblichen/gewinnorientierten Zwecken;

1.2    auf eine Art und Weise, die gegen jedwede einschlägige lokale, nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstößt;

1.3    auf eine Art und Weise, die in irgendeiner Form gesetzeswidrig oder betrügerisch ist oder irgendeinem gesetzeswidrigen oder betrügerischen Zweck oder einer solchen Wirkung dient;

1.4    auf eine Art und Weise, die gegen die geistigen Eigentumsrechte oder jedwede andere Rechte irgendeines anderen verstößt oder diese verletzt;

1.5    auf eine Art und Weise, die verletzend, bedrohend, beleidigend, belästigend, verleumderisch, vulgär, obszön oder anderweitig anstößig ist oder nicht unseren Inhaltsstandards (siehe unten) entspricht;

1.6    wenn Sie damit den Zweck verfolgen, Minderjährige oder schutzbedürftige Erwachsene auf irgendeine Weise zu schädigen oder zu versuchen, diese zu schädigen;

1.7    um unaufgefordertes oder unbefugtes Werbematerial oder jedwede andere Form ähnlicher Gesuche (Spam) zu übertragen oder den Versand desselben/derselben zu veranlassen; oder

1.8    um wissentlich jedwede Daten oder Material zu übertragen, zu versenden oder hochzuladen, die bzw. das Viren, Trojaner, Würmer, Zeitbomben, Keystroke-Logger, Spyware, Adware oder jedwede andere schädliche Programme oder ähnlichen Computercode enthalten, die dazu ausgelegt sind, den Betrieb irgendeiner Computersoftware oder -hardware zu beeinträchtigen.

Sie erklären sich außerdem damit einverstanden:

1.9    die Website ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung von Promethean weder ganz noch teilweise zu reproduzieren, zu duplizieren oder zu kopieren.

1.10  die Vertraulichkeit jedweder anwendbarer Benutzer-ID(s) und Kennwörter, die auf der Website erstellt wurden, zu wahren.

2. INHALTSSTANDARDS

2.1    Sofern anwendbar, gelten diese Inhaltsstandards für jegliche Daten oder Materialien, die Sie der Website und jedweden hiermit verbundenen interaktiven Diensten beisteuern („Einsendungen“).

2.2    Sie müssen sowohl dem Sinn und Zweck als auch dem Wortlaut der folgenden Standards entsprechen. Die Standards gelten für jeden Teil aller Beiträge sowie für den gesamten Beitrag.

2.3    Einsendungen müssen:

(a) präzise sein (sofern sie Fakten nennen).

(b) aufrichtig gehalten sein (sofern sie Meinungen wiedergeben).

(c) die einschlägigen Gesetze des Landes einhalten, in dem sie veröffentlicht werden.

2.4    Einsendungen dürfen nicht:

(a) irgendwelches Material enthalten, das verleumderisch gegenüber einer Person oder Organisation ist.

(b) irgendwelches Material enthalten, das obszön, anstößig, hasserfüllt oder aufrührerisch ist.

(c) eindeutig sexuelles Material fördern.

(d) Gewalt fördern.

(e) Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Ausrichtung, Geschlechtsidentität oder Alter fördern.

(f) Urheberrechte, Datenbankrechte oder Marken irgendeiner anderen Person verletzen.

(g) aller Wahrscheinlichkeit nach irgendeine Person täuschen.

(h) im Rahmen der Verletzung einer Rechtspflicht gegenüber Dritten, beispielsweise eine vertragliche Pflicht oder eine Geheimhaltungspflicht, erfolgen.

(i) ungesetzmäßige Handlungen fördern.

(j) bedrohlich oder missbräuchlich sein oder die Privatsphäre eines anderen verletzen oder Belästigungen, Unannehmlichkeiten oder unnötige Ängste hervorrufen.

(k) aller Wahrscheinlichkeit nach irgendeine andere Person belästigen, verstimmen, in Verlegenheit bringen, alarmieren oder verärgern.

(l) verwendet werden, um irgendeine Person zu verkörpern oder um Ihre Identität mit oder Ihre Zugehörigkeit zu irgendeiner anderen Person fälschlich darzustellen.

(m) den Eindruck erwecken, dass sie von uns stammt, wenn dies nicht der Fall ist.

(n) jedwede ungesetzliche Handlungen wie (nur als Beispiel) Urheberrechtsverletzungen oder Computermissbrauch befürworten, fördern oder unterstützen.

3. ENTFERNEN, AUSSETZUNG UND KÜNDIGUNG

3.1    Sie erkennen an, dass wir Inhalt, den Sie auf der Website veröffentlichen, vor seiner Aufnahme nicht prüfen. Wir haben jedoch das Recht (aber nicht die Pflicht), Kommunikation, die über die Website erfolgt oder auf dieser veröffentlicht wird, zu überwachen. Wenn wir nach eigenem Ermessen feststellen, dass Sie oder ein anderer Nutzer gegen irgendeinen Teil dieser Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßen haben oder dass irgendein Inhalt unangemessen oder anderweitig anstößig ist, können wir die Annahme ablehnen oder Inhalt von der Website entfernen, ohne dass wir irgendeine Haftung Ihnen oder einem Dritten gegenüber eingehen. Wenn Sie gegen die Veröffentlichung irgendwelchen Materials, das auf der Website platziert wurde, Einwand erheben, befolgen Sie bitte die unten stehenden Anweisungen zu Mitteilung und Entfernen.

3.2   Mitteilung über diffamierende Inhalte  Wenn Inhalte auf der Website Ihrer Meinung nach diffamierend sind oder gegen irgendwelche Bestimmungen in diesen Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßen, unterstützen Sie uns bitte, indem Sie uns eine schriftliche Erklärung mit der Betreffzeile „Mitteilung über diffamierende Inhalte“ zukommen lassen. In der Mitteilung sollten Ihr Namen, Ihre Postadresse, Ihre Firma und Ihr Titel (sofern zutreffend) angegeben sein. Sie sollten in der Mitteilung genau angeben, welche Worte Ihrer Ansicht nach diffamierend sind oder gegen die Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßen, und Sie sollten die Adresse der betreffenden Webseite durch Kopieren und Einfügen in die Mitteilung aufnehmen. Bitte geben Sie den Grund/die Gründe an, aus dem/denen die Worte Ihrer Ansicht nach als gegen die Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßend oder diffamierend anzusehen sind, und erläutern Sie, warum dies der Fall ist.  Wenn Sie glauben, dass die Worte diffamierend sind, erläutern Sie, warum die beanstandeten Worte unwahr sind und was Ihrer Meinung nach die richtige Sachlage ist. Bitte senden Sie die Mitteilung per E-Mail an https://support.prometheanworld.com. Wir werden zumutbare Anstrengungen unternehmen, um diffamierende oder gegen die Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßende Inhalte innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens von unserer Website zu entfernen, auf jeden Fall aber gemäß den Zeiträumen, die im einschlägigen Gesetz festgelegt sind.

3.3    Digital Millennium Copyright Act („DMCA“). Gemäß dem Digital Millennium Copyright Act („DMCA“), wenn Sie glauben, dass irgendein Inhalt auf der Website Ihr Urheberrecht verletzt, sollten Sie Promethean über Ihren Anspruch in Kenntnis setzen. Halten Sie sich dabei an folgende Verfahrensweisen. Das DMCA verlangt, dass die Benachrichtigung über die mutmaßliche Verletzung („Mitteilung über eine Verletzung“) in schriftlicher Form erfolgt und dass eine solche Benachrichtigung an Promethean per E-Mail an copyright@prometheanworld.com gesendet wird.

Mithilfe der von der „Mitteilung über eine Verletzung“ geforderten Informationen soll sichergestellt werden, dass die Parteien, die mutmaßliche Verletzungen melden, entweder die Rechtsinhaber oder von den Rechtsinhabern befugt wurde. Darüber hinaus können wir so den zu entfernenden Inhalt korrekt identifizieren. Damit die „Mitteilung einer Verletzung“ wirksam wird, muss sie folgende Angaben enthalten:

(a) Eine physisch geleistete oder elektronische Unterschrift einer Person, die befugt ist, im Auftrag des Inhabers eines Exklusivrechts, das angeblich verletzt wurde, zu handeln;

(b) Identifizierung des Werks, dessen Urheberrecht mutmaßlich verletzt wurde, oder wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke auf einer einzelnen Website mit einer einzelnen Mitteilung behandelt werden, eine repräsentative Liste dieser Werke auf dieser Website;

(c) Identifizierung des Materials, das mutmaßlich das Urheberrecht verletzt oder das Gegenstand eines Verstoßes ist und das entfernt werden soll oder auf das der Zugriff verhindert werden soll, sowie hinlängliche Informationen, damit der Dienstanbieter das Material auffinden kann;

(d) Hinlängliche Informationen, damit der Dienstanbieter die beschwerdeführende Partei kontaktieren kann, wie Adresse, Telefonnummer und, falls verfügbar, eine E-Mail-Adresse, unter der die beschwerdeführende Partei kontaktiert werden kann;

(e) Eine Erklärung, dass die beschwerdeführende Partei in gutem Glauben ist, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Agenten oder von Gesetzes wegen befugt wurde; und

(f) Eine Erklärung, dass die Angaben in der Mitteilung präzise sind, und unter Strafe bei Meineid, dass die beschwerdeführende Partei befugt ist, im Auftrag des Inhabers eines Exklusivrechts, das angeblich verletzt wurde, zu handeln.

Bei Erhalt einer ordnungsgemäßen „Mitteilung über eine Verletzung“ behalten wir uns das Recht vor, Folgendes zu tun:

  • Material, das ein Urheberrecht verletzt, zu entfernen oder den Zugriff darauf zu verhindern;
  • den Inhaltsanbieter/Nutzer, dem eine Verletzung vorgeworfen wird, zu benachrichtigen, dass wir das betreffende Material entfernt haben oder den Zugriff darauf verhindern; und
  • den Zugriff eines solchen Inhaltsanbieters/Nutzers auf die Website zu kündigen.

Wenn der Inhaltsanbieter/Nutzer glaubt, dass das Material, das entfernt wurde oder auf das der Zugriff verhindert wurde, keinen Verstoß darstellt, oder wenn der Inhaltsanbieter/Nutzer glaubt, dass der Inhaltsanbieter/Nutzer das Recht hat, ein solches Material zu veröffentlichen und zu nutzen, hat der Inhaltsanbieter/Nutzer das Recht, uns eine Gegendarstellung mit folgenden Informationen an copyright@prometheanworld.com zu senden:

  1. eine Original- oder elektronische Unterschrift des Inhaltsanbieters/Nutzers;
  2. Identifizierung des Materials, das entfernt wurde oder auf das der Zugriff verhindert wird, sowie die Stelle, an der das Material angezeigt wurde, bevor es entfernt oder der Zugriff darauf verhindert wurde;
  3. eine Erklärung, dass der Inhaltsanbieter/Nutzer guten Glaubens war, dass das Material infolge eines Fehlers oder einer Fehlidentifizierung des Materials entfernt oder der Zugriff darauf verhindert wurde; und
  4. Name, Adresse, Telefonnummer und, falls verfügbar, E-Mail-Adresse des Inhaltsanbieters/Nutzers.

Wenn wir eine Gegendarstellung erhalten, senden wir möglicherweise eine Kopie der Gegendarstellung an die ursprünglich beschwerdeführende Partei und setzen sie davon in Kenntnis, dass wir innerhalb von 10 bis 14 Geschäftstagen nach Erhalt der Gegendarstellung im Ermessen von Promethean das entfernte Material möglicherweise ersetzen oder den Zugriff darauf wieder freigeben.

3.4    Eine Nichteinhaltung dieser Richtlinien zur akzeptablen Nutzung kann dazu führen, dass wir alle oder einige der folgenden Maßnahmen ergreifen:

(a) Ihnen sofort, vorübergehend oder dauerhaft das Recht entziehen, die Website zu nutzen.

(b) sofort, vorübergehend oder dauerhaft alle Veröffentlichungen oder von Ihnen auf die Website hochgeladenes Material zu entfernen.

(c) eine Warnung an Sie auszugeben.

(d) gerichtliches Verfahren gegen Sie, mit dem Ziel der Erstattung aller Kosten auf Schadensersatzbasis (einschließlich, aber nicht begrenzt auf angemessene Verwaltungs- und Prozesskosten), die sich aus dem Verstoß ergeben.

(b) weitere rechtliche Schritte gegen Sie.

(f) Offenlegung solcher Informationen an Vollzugsbehörden oder andere staatlichen Stellen, wenn wir vernünftigerweise annehmen, dass dies erforderlich ist.

(g) Offenlegung solcher Informationen an Ihre Schule/Ihren Arbeitgeber, wenn wir vernünftigerweise annehmen, dass dies angemessen ist.

3.5 Wir haften nicht für Maßnahmen, die als Reaktion auf Verstöße gegen diese Richtlinien zur akzeptablen Nutzung ergriffen werden. Die in diesen Richtlinien beschriebenen Reaktionen sind nicht erschöpfend und wir ergreifen möglicherweise noch weitere Maßnahmen, die wir als angemessen erachten.

4. VERZICHTSERKLÄRUNG

4.1    Wenn wir zu irgendeiner Zeit nicht auf der strikten Erfüllung einer Ihrer Pflichten im Rahmen dieser Richtlinien zur akzeptablen Nutzung oder irgendwelcher Bedingungen bestehen, oder wenn wir nicht die Rechte oder Rechtsmittel, die uns im Rahmen dieser Richtlinien zur akzeptablen Nutzung zustehen, ausüben, stellt dies keine Verzichtserklärung auf diese Rechte oder Rechtsmittel dar und entbindet Sie nicht von der Einhaltung dieser Pflichten.

4.2    Eine Verzichtserklärung unsererseits auf irgendeine Nichterfüllung stellt keine Verzichtserklärung auf eine frühere oder spätere Nichterfüllung dar.

4.3    Eine Verzichtserklärung unsererseits auf eine dieser Nutzungsbedingungen ist nur dann wirksam, wenn diese ausdrücklich als Verzichtserklärung bezeichnet ist und wir diesen Ihnen gegenüber schriftlich mitgeteilt haben.

5. ÄNDERUNGEN DIESER RICHTLINIEN ZUR AKZEPTABLEN NUTZUNG

5.1    Unsere Website wird ständig geändert, damit sie mit den Anforderungen unserer Nutzer Schritt halten kann. Im Zuge von Änderungen an unserer Website müssen wir eventuell auch die Bestimmungen dieser Richtlinien zur akzeptablen Nutzung ändern. Bei einer grundlegenden Änderung dieser Richtlinien sind wir bemüht, eine Benachrichtigung auf der Website zu platzieren oder Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung zu dieser/diesen Änderung(en) zu senden.

5.2    Wenn Sie mit den überarbeiteten Bestimmungen dieser Richtlinien nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Website nicht länger nutzen. Wenn Sie die Website nach der Wirksamwerdung einer Änderung an den Bestimmungen weiter nutzen, erklären Sie sich mit den überarbeiteten Bestimmungen einverstanden.

© 2018 Promethean Limited. Alle Rechte vorbehalten.

COOKIES

Die Einstellungen der Cookies dieser Webseite sind auf „akzeptiere alle Cookies“ voreingestellt, so bieten wir Ihnen eine bestmögliche Nutzungserfahrung. Wenn Sie die Einstellungen nicht ändern und die Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie diesen Einstellungen zu.

Lesen Sie hier unsere Cookie-Richtlinien
Akzeptieren