Ronan O’Loan

Chief HR Officer

Ronan O’Loan kam im Februar 2020 als Chief HR Officer zu Promethean und bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Personalbereich in der Technologiebranche mit. Er ist für die strategische Ausrichtung aller Aspekte der globalen Personalagenda von Promethean verantwortlich, einschließlich Talentakquise, Vergütung und Sozialleistungen, Systeme und Analysen, Vielfalt und Integration, Personalbeziehungen, Lernen, Talentmanagement, organisatorische Effektivität und Mitarbeiter*innenkommunikation.

Zuletzt wirkte er als CHRO für F5 Networks. Er führte das Unternehmen durch eine Phase strategischer und organisatorischer Umstrukturierungen, in der es auch zu einem Wechsel des CEO sowie zu einem Wandel der Geschäftskultur kam. Vor F5 Networks leitete Ronan O’Loan die Unternehmensgruppe Talent & Organizational Development für CVS Health in Providence, Rhode Island. Außerdem war er Chief Talent Officer bei Freescale Semiconductor in Austin, Texas, (jetzt Teil von NXP) und schuf und leitete die globale Funktion Change Management and Organizational Development von Microsoft. Während seiner Laufbahn bewies er stets eine ganz besondere Leidenschaft und Fachkenntnisse, um positive Geschäftsergebnisse durch Talent und organisatorische Ermächtigung sowie Effektivität voranzutreiben.

Ronan O’Loan verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik und Elektronik von der Queens University in Belfast, Nordirland, sowie über einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Internationales Finanzwesen und Personalwesen von der Open University in Großbritannien.